HLS COBOT WORLD auf der Hannover Messe

Die HANNOVER MESSE ist die Weltleitmesse der Industrie. Mit den Leitthemen "Integrated Industry" und "Integrated Energy" ist sie die globale Plattform für die Industrie 4.0. Die fünf Leitmessen - IAMD-Integrated Automation, Motion & Drives, Digital Factory, Energy, Industrial Supply und Research & Technology - bildeten die Digitalisierung der Produktion und Energiesysteme ausführlich ab.

Mit einem von uns bereitgestellten Universal Robots UR5 zeigte PIAB auf der Hannover Messe in Halle 17, Stand D32, den ultimativen COBOT Greifer KCS in Aktion.  Gemeinsam präsentierten wir den neuen Vakuum-Greifer , der mittels des austauschbaren Formschaums eine größere Variantenzahl an Produkten mit derselben Automatisierungslösung in sehr kurzer Zeit umsetzen kann. Zahlreiche nationale wie internationale Besucher informierten sich über unsere weiteren Produkte, Dienstleistungen und unsere schlüsselfertige Komplettlösungen mit CE-Kennzeichnung, unabhängig vom Roboterhersteller.
Der COBOT Markt wächst von heute ca. 35.000 weltweit installierten Systemen bis 2022 um 68% jährlich gemäß der International Federation of Robotics. Gerade in Deutschland, dem Land mit der höchsten Dichte an Industrierobotern und einem deshalb vergleichbaren geringen Wachstum in diesem Segment, ist der COBOT eine Schlüsseltechnologie bei der weiteren Erschließung von Automatisierungsmärkten. Diese finden sich besonders im Bereich der klein- und mittelständischen Unternehmen (KMUs), denn sie erfordern ein deutlich geringeres Investitionsbudget und sind besonders flexibel einsetzbar.